Neueste Beiträge

Kaum bekannte Fasern : Muschelseide, Lotosseide, Abaca, Ramie

Viele Informationen, Hinweise auf schöne Filme und interessante Websites (Juli 2014)

mehr

Ein Handwebkurs mit Gurtwebgeräten in Dassel

Bilder und das fertige Ergebnis (Mai 2014)

mehr

Out of India - Patchwork und Quilts in Berlin

Ein hübscher kleiner Laden in Berlin-Charlottenburg (März 2014)

mehr

Textiles, Pflanzen und Fische auf den Malediven

ein farbenfroher Reisebericht (Januar 2014)

mehr

Sticken und Weben auf Madeira

textilbetonter Reisebericht (November 2013)

mehr

Besprechung von Buch und CD zur Great Tapestry of Scotland

Wunderbare Bilder und großartige Lieder

mehr

The Great Tapestry of Scotland

Ein 143m langer bestickter Teppich nach dem Vorbild des Teppichs von Bayeux

mehr

Die Zeltmacher von Kairo

Bericht über ein uraltes Kunsthandwerk

mehr

Telas de Lengua auf Mallorca

Traditionnelle mallorkinische Stoffe (März 2013)

mehr

Ich bin Mitglied der Patchwork Gilde Deutschland e.V.

Willkommen bei quilts.de

Neu:The Great Tapestry of Scotland


Die Idee und Initiative für den Schottland-Teppich kam von Alexander McCall Smith, einem sehr bekannten schottischen Schriftsteller. Alistair Moffat, Verfasser historischer Bücher über Schottland, schrieb für das Projekt die Szenen, in denen die Geschichte Schottlands vom ersten Anfang an bis zur Eröffnung des schottischen Parlaments erzählt wurde. Der Illustrator und Maler Andrew Crummy zeichnete die Vorlagen.

An dem Teppich arbeiten unter Leitung von Dorie Wilkie 600 bis 800 Stickerinnen aus fast allen Regionen Schottlands.  Die Arbeit begann im Frühjahr 2012 und wurde im August 2013 abgeschlossen. An jedem 1 x 1 m große Teilstücke haben die Stickerinnen etwa 400 Stunden gearbeitet. Insgesamt bedeutet das 50 000 Stunden für den gesamten Teppich! Ursprünglich geplant waren 120 1 x 1 m große Teilstücke, es sind 160 Panels geworden, insgesamt ist der Teppich 143 m lang.

Mehr über The Great Tapestry of Scotland und seine Vorläufer.

Bestseller:

Seit langen Jahren "Beststeller" ist die Übersetzung des Artikels über Fadenspannung bei Nähmaschinen von Alex Askaroff. Deshalb wird der Hinweis darauf auch hier auf der ersten Seite stehen bleiben, wie bisher.

Informationen:

Anders als bisher sind die Termine, Gruppenhinweise, Adressen, Links und FAQ jetzt unter der Rubrik "Informationen" zusammengefasst. Die Ladenadressen habe ich alle überprüft und aktualisiert.